Erleben Sie den 30-Minuten Emden-Nordsee-Inselflug

Emden-Wattenmeer-Inseln aus der Vogelperspektive
Emden-Wattenmeer-Inseln aus der Vogelperspektive

 

Sie überfliegen die Seehafenstadt Emden und erspähen den eindrucksvollen Blick über die großen Hafenanlagen mit ihren Lastkränen.  Aus der Luft und sehen Sie die „Riesen“ des Nordens – die Windkraftanlagen. Mit Blick über den Dollart sind Sie in Holland und können aus der Luft Termunterzijl und Delfzijl erspähen. Weiter geht ihr Flug entlang der Küste, vorbei an der Knock in Richtung Greetsiel. Der rot/gelbe Pilsumer Leuchtturm (bekannt aus dem OTTO-Filme “Otto-der Ausserfriesische”) fällt weithin auf und ist ein viel fotografiertes Motiv. 

 

Die glitzernde Welt des Wattenmeeres erwartet Sie mit unzähligen Prielen und ist ein sich ständig veränderndes Naturschauspiel. Betrachten Sie das einmalige Weltnaturerbe und staunen Sie über die Faszination, die es ausübt. 

 

Weiter fliegen wir Sie in Richtung Juist und Norderney.

 

Bei guten Sichtbedingungen überblicken Sie die Perlenkette der Nordsee, von der Insel Borkum bis nach Wangerooge.

 

Zurück geht ihr Flug über das Festland. Von Norden/Norddeich in Richtung Marienhafe, der ehemalige Zufluchtsort von Seeräuber Störtebeker, der „Störtebekerturm“ ist weithin zu sehen. Über Georgsheil sehen Sie dann schon das „Große Meer“, der größte Binnensee Ostfrieslands, und dann nehmen wir Kurs zur Landung in Emden.

 

Die Flugzeit beträgt ca. 30 Minuten. Geflogen wird nach Sichtflugbedingungen, bei Vollbelegung (5 Personen) der Maschine oder bei Zahlung der Gesamtkosten von 420,00 €.
 
Sonderpreis--> pro Person 79,00 €
 
 

Geplante Abflugzeiten Samstag 26.04.2014

11:15 Uhr max. 5 Personen

13:15 Uhr max. 5 Personen

15:15 Uhr max. 5 Personen

Geplante Abflugzeiten Sonntag 27.04.2014

12:30 Uhr max. 5 Personen

13:30 Uhr max. 5 Personen

15:30 Uhr max. 5 Personen

 



Voranmeldung/Reservierung

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.